Lesen … bis der Mord kommt

Lesen … bis der Mord kommt

Vier Autoren stellen ihren Krimi-Kosmos vor

Ob düster, bizarr oder eher heiter … Vier Autoren stellen ihren Krimikosmos vor. Das sind neben Oliver Pötzsch mit seinem neuesten Roman „Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf“ Martin Calsow, Werner Gerl und Moses Wolff.
Zum spontanen Hörspiel wird der Abend durch den Impro- und Studiomusiker Ingo Kellner.

Datum: Dienstag, 23. Januar 2018, Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Ort: Theater Drehleier, Rosenheimer Str. 123, 81667 München

Eintritt: 16 €

Karten und weitere Infos erhalten Sie unter Theater Drehleier oder telefonisch unter 089/482742